26.03.2020

Unterstützung bei Liquiditätsengpässen wegen Coronavirus

Elektronische Beantragung bei der IBB

Zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen stellen Bund und Länder Soforthilfen zur Verfügung. Diese sind in mehrere Pakete aufgeteilt.

Die Investitionsbank Berlin (IBB) setzt für das Land Berlin die „Rettungsbeihilfe Corona“ um. Die Maßnahmen richten sich an Unternehmen und Selbständige mit durch die Corona-Pandemie verursachte Liquiditätsengpässen.

Soforthilfe-Paket I seit 19.03.2020

Darlehenshilfen durch das Land Berlin

Was?

  • zinslose bzw. gering verzinste Darlehen
  • mit einer Laufzeit von 2 Jahren
  • bis zu 0,5 Mio. EUR bzw. in Ausnahmefällen bis zu 2,5 Mio. EUR
  • für kurzfristige Liquidität eines Unternehmens, z. B. zur Begleichung von Lieferantenverbindlichkeiten, Personalaufwendungen und Miete

Für wen?

  • Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gemäß KMU-Definition der EU mit Betriebsstätte in Berlin

Wo kann der Antrag gestellt werden?

Weitere Informationen, Ansprechpartner sowie die Möglichkeit der elektronischen Beantragung finden Sie auf der Website der IBB.

Soforthilfe-Paket II ab 27.03.2020, 12 Uhr

Zuschüsse aus dem Landes- und Bundesprogramm in einem Antrag

Was?

Die Förderung vereint das Landes- und Bundesprogramm in einem Antrag und bietet bis zu 15.000 Euro an Unterstützungsgeldern für:

  • Personal- und Betriebskosten (aus Landesmitteln) sowie
  • für laufende Betriebskosten wie Mieten, Kredite für Betriebsräume, Leasingraten u. Ä. (aus Bundesmitteln)

Für wen?

  • Gewerbliche Soloselbständige sowie
  • Freiberufler und Kleinstunternehmen
  • mit bis zu fünf Beschäftigten (Landesmittel) bzw. zehn Beschäftigte (Bundesmittel) und
  • Firmensitz in Berlin

Wo kann der Antrag gestellt werden?

Die elektronische Antragstellung ist ab dem 27.03.2020 ab 12 Uhr auf der Website der IBB möglich.

Vorläufige Informationen finden Sie hier.

Wie schnell kann ich mit der Auszahlung rechnen?

Die Auszahlung der Mittel kann bei vollständigem Antragseingang innerhalb von drei Tagen erfolgen.

18.03.2020

Finanzierungsinfos für Unternehmen wegen Coronavirus-Krise

Anträge bei der IBB ab 19.03.2020 möglich> Mehr erfahren

18.11.2019

Richtlinien bis Ende 2020 verlängert

Transfer BONUS weiterhin zu beantragen> Mehr erfahren