12.07.2017

AUGLETICS gewinnt Gründerpreis der Berliner Sparkasse

Preis mit 4.000 € dotiert

Das Start-up AUGLETICS gewinnt den Gründerpreis der Berliner Sparkasse

Das Start-up AUGLETICS, das bereits mit dem Gründerwettbewerb „IKT Innovativ“ des Bundeswirtschaftsministeriums 2014 auf der IFA ausgezeichnet wurde, darf sich nun auch mit dem Gründerpreis der Berliner Sparkasse schmücken.

Ihr neuartiges Trainingsgerät – ein Ruderergometer, der dank Sensoren und Softwareunterstützung die Bewegungstechnik des Nutzers analysieren und eine optimal auf ihn zugeschnittene Trainingssituation wie auf dem Wasser simulieren kann – war der Jury Anlass genug, diese innovative Idee am 11. Juli auf dem Sommerfest des Netzwerks Unternehmertum der Freien Universität Berlin vor rund 160 Gästen auszuzeichnen.

Unser Förderprogramm Transfer BONUS konnte das junge Unternehmen bei seiner Produktentwicklung mit einem Zuschuss zu einer Studie, die die Kundengruppe ihres Ruderergometers und deren Bedarfe eruierte, in 2016 unterstützen.

Wir gratulieren herzlich zu dieser Anerkennung für ihre tolle Idee und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Mehr zum Unternehmen finden Sie unter: www.augletics.de

20.09.2019

Treffen Sie uns auf den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT)

am 18. und 19.10.2019, 10:00-18:00 Uhr in der ARENA Berlin> Mehr erfahren

08.08.2019

Treffen Sie uns auf der Startupnight 2019

am 06.09.2019 von 17:00 - 23:00 Uhr> Mehr erfahren