04.01.2018

30. Seifriz-Preis lobt 25.000 € Preisgeld aus

Transferpreis für Handwerk & Wissenschaft

Bis zum 18. März 2018 können sich Handwerksbetriebe sowie Wissenschaftseinrichtungen aus ganz Deutschland für den Seifriz-Preis bewerben.
Ausgezeichnet werden Transferprojekte, die aus der Kooperation zwischen Handwerk und Wissenschaft entstanden sind. Bei den Projekten kann es sich um Produkte, Verfahren, Dienstleistungen sowie neue Formen der betrieblichen Organisation handeln.
Der Betrieb muss in der Handwerksrolle eingetragen sein. Das Projekt sollte abgeschlossen sein und Markterfolge oder zumindest -chancen aufweisen. Beide Seiten müssen substanziell an der Entwicklung beteiligt gewesen sein.

Einzureichen sind der Bewerbungsbogen, die unterschriebene Richtigkeitserklärung und weitere Anlagen per E-Mail an kjoers@handwerk-bw.de. Einsendeschluss ist der 16. März 2018.

Die Preisverleihung findet am 12. Juli 2018 in Stuttgart statt.

Mehr Informationen zum Preis und die einzureichenden Dokumente finden Sie hier.

07.12.2017

Sicoya GmbH gewinnt Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017

Das Start-up macht das Internet schneller, günstiger und nachhaltiger> Mehr erfahren

29.11.2017

Founder's Garage für Hardware-Start-ups

am 06.12.2017 im Fraunhofer IZM> Mehr erfahren

23.11.2017 Der Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe richtet eine Geschäftsstelle für die Berliner Zukunftsorte ein

Senat will Wissenschaft und Wirtschaft besser vernetzen

Geschäftsstelle der Berliner Zukunftsorte vorgestellt> Mehr erfahren